USjournal of Academics
English Simplified Chinese Traditional Chinese Hindi Korean Japanese Thai Vietnamese Indonesian Russian Turkish Spanish Italian German Portuguese French Arabic
 

Vorgestellte US-amerikanische Hochschulen
in englischer Sprache

University and College Intensive English Programs, USA


StudyWisconsin, Wisconsin


Stipendien fur ein Studium in den USA

Wie Sie sicherlich bereits wissen, ist die Finanzierung eines Hochschulstudiums in den Vereinigten Staaten kein leichtes Unterfangen. Es gibt Stellen, die Ihnen mit aktuellen Informationen zu den begrenzten Möglichkeiten behilflich sein können, zum Beispiel eines der Beratungszentren in Ihrer Nähe: local educationUSA Advising Center

Mehr als zwei Drittel der ausländischen Studenten finanzieren ihr Studium in den USA aus eigenen Mitteln oder mit Hilfe ihrer Familien. Nur ungefähr 20 Prozent der ausländischen Studenten erhalten Beihilfe für den größten Teil ihres Studiums von einer US-amerikanischen Hochschule (Universität oder College).

Einige Hochschulen und Englisch-Sprachinstitute bieten in erster Linie Teilstipendien für nicht-amerikanische Studenten. Die Kriterien und Bedingungen unterscheiden sich von Institution zu Institution. Für nähere Informationen kontaktieren Sie eine Institution, die Sie interessiert und erläutern Sie Ihre Situation. Sie sollten sich jedoch darauf gefasst machen: Stipendien für Studenten aus dem Ausland sind heiß begehrt!

Um mehr darüber zu erfahren, hören Sie sich eine 3-minütige Audio-Datei im mp3-Format an, sie liefert Ihnen Informationen zur Finanzierung Ihrer Ausbildung in den USA. (Klicken Sie hier für den Text im Frage-und-Antwort-Format.)


Trends bei Studiengebühren: das College Board veröffentlicht regelmäßig die Umfrageergebnisse von Hochschulen (Colleges und Universitäten) innerhalb der gesamten USA. Die neusten Resultate haben gezeigt, dass die veröffentlichten Gebühren für Institutionen mit zwei- oder vier-jährigen akademischen Programmen im Vergleich zu 2006 leicht anstiegen, jedoch niedriger als die Durchschnitts-Wachstumsraten in den letzen fünf Jahren sind.

Es überrascht niemanden, dass die Preise zwischen den einzelnen Hochschulen außerordentlich schwanken. Das College Board listet die Durchschnittskosten pro Jahr an einer Hochschule mit 2- bis 4-jährigem Programm auf:

  • $2.361 an einem öffentlichen College mit 2-jährigem Programm (hauptsächlich zum Erwerb eines 'Associate Degree').
  • $6.185 (für Einwohner des jeweiligen Staates) an einer öffentlichen Hochschule (College/Universität) mit 4-jährigem Programm (zum Erwerb des Bachelor- oder eines höheren Abschlusses).
  • $23.712 an einer privaten Hochschule (College/Universität) mit 4-jährigem Programm (zum Erwerb des Bachelor- oder eines höheren Abschlusses).

Folgende Tabelle bezieht sich auf zusätzliche Kosten, die vor allem internationale Studenten betreffen:

Geschätzte Ausgaben pro Studienjahr
(Zur Währungsumrechnung bitte hier klicken)
Niedriger Bereich Höherer Bereich
Antragsstellung, je Institution $ 0 $ 100
Einstufungstests, je $ 100 $ 200
Studien- und Verwaltungsgebühren $ 2.000 $ 30.000
Bücher und Studienmaterialien $ 800 $ 1.200
Reisekosten $1.000 $ 1.500
Unterkunft $ 6.299 $ 8.149
Krankenversicherung $ 600 $ 1.,000
Persönliche Ausgaben $ 1.500 $ 2.100
Gesamt $ 12.299 $ 44.249

Studenten aus Übersee, die an 'Associate-Degree'-Programmen an den Community-Colleges teilnehmen, finanzieren ihr Studium meist aus eigenen Mitteln. Für Studenten, die sich zum Erwerb eines Master- oder Doktortitels an einer Forschungsuniversität einschreiben, stehen mehr Beihilfe-Programme zur Verfügung. Wichtig ist es, mehr zu erfahren über all die Möglichkeiten, die Ihnen zur Beihilfe zur Verfügung stehen. Mit etwas Kreativität können Sie eine Menge zur Finanzierung Ihres Studiums in den Vereinigten Staaten erreichen!